Lily Cup™ – Lily Cup Compact™
Keine Bändchen, Keine Binden, Keine Irritationen. 12 Studen Schutz

Endecken Sie die beste Alternative zu Binden & Tampons

Lily Cup™ ist die neue Generation in der Monatshygiene: ultraweich, wiederverwendbar und aus medizinischem Silikon. Sie nimmt Ihre Menstruation auf, absorbiert Sie nicht, Sie berücksichtigt Ihre intime Balance und entwickelt keine Trockenheit, die oftmals mit Tampons verbunden ist. Lily Cup™ ist perfekt auf Ihren Körper zugeschnitten, für besten Komfort. Sie bietet lang anhaltenden Schutz bis zu 12 Stunden an starken sowie schwächeren Tagen.
  • Hypoallergen
  • Keine Irritationen
  • Respektiert die intime Balance
  • Keine vaginale Trockenheit
  • Keine Fasern
  • Keine Gerüche
  • Keine Fäden
  • Keine Einlagen
  • Angenehmes Trage-Gefühl
Medienberichte in

Für jede Frau gibt es die passende Lily Cup™!

Mit den zwei Optionen, Lily Cup™ und Lily Cup Compact™, beide in zwei Größen erhältlich, können Sie die perfekte Menstruationstasse für sich auswählen.
Lily Cup™ – Menstruationstassen-Größen


Für leichte und schwache Tage
Lily Cup Compact™ – Menstruationstassen-Größen


Leichte bis mittel-starke Tage
Lily Cup™ - Schützen Sie die Umwelt

Die einzige Menstruationstasse, die so dünn wie ein Tampon gefaltet werden kann

Die einzige Menstruationstasse, die so dünn wie ein Tampon gefaltet werden kann
Lily Cup™ bietet lang anhaltenden Schutz bis zu 12 Stunden für die leichten und schwachen Tage. Inspiriert durch die Natur, hat es eine einzigartige Form, welche sich perfekt der Frau anpasst. Sein fortschrittliches Design sowie der auslaufsichere Rand machen das Einfügen und Entfernen ganz einfach.
Ihre Menstruation muss nie wieder ein Notfall sein

Die weltweit erste zusammenfaltbare Menstruationstasse

Lily Cup Compact™ - Die weltweit erste zusammenfaltbare Menstruationstasse
Erhalten Sie das Beste der Lily Cup™ in einem kompakten Design für unterwegs! Lily Cup™ Compact lässt sich ideal in eine Schutzhülle falten und passt so auch in die kleinste Tasche. Wenn Sie sie benötigen, einfach auspacken - für bis zu 10 Stunden Schutz. Ihre Menstruation muss nie wieder ein Notfall sein.
Lily Cup Compact™ – Nehmen Sie sie überall hin mit!
Vergessen Sie ihre Menstruation mit Lily Cup™


Ohne häufige Tampon-Wechsel



So weich und flexibel – man fühlt sie nicht während
des Tragens


Sicherer Schutz, selbst bei stärkeren Menstruationstagen



Respektiert Ihre intime Balance und vermeidet
Trockenheit


Keine Gerüche mehr – den ganzen Tag frisch fühlen



Ohne Fäden, ohne Einlagen - tragen Sie was sie möchten.

9 von10 Frauen die eine Menstruationstasse benutzt haben, empfehlen sie anderen

* Quelle: FLOW (Nachhaltige Möglichkeiten für Frauen)
Lily Cup™ vs Tampons
Bis zu 12 Stunden Schutz
Aus 100 % körperverträglichem medizinischen Silikon
Nimmt keine Feuchtigkeit auf, frei von Fasern und Bleichmitteln
Keine Trockenheit, keine Irritationen, respektiert die intime Balance
Kann sorgenfrei über Nacht getragen werden
29,95 €, hält jahrelang
wiederverwendbar und umweltfreundlich
Bis zu 4 Stunden Schutz
Hergestellt aus synthetischen Erdölchemikalien
Nimmt Feuchtigkeit auf, enthält Fasern und Bleichmittel
Kann zu vaginaler Trockenheit führen
Die Sorge um Flecken während der Nacht
…€ pro Jahr
Eine Frau wird 12.000 Sanitärprodukte in Ihrem Leben entsorgen

Innovatives Design für sicheres, bequemes und komfortables Tragen

Auslaufsicherer Rand
Macht das Entfernen einfach

Unsichtbare Spirale zum einfachen Einführen
Zwei nicht spürbare, verstärkte Spiralen aus dichterem Silikon in der Vorder- und Rückseite sowie Festigkeit für ein einfaches Einsetzen

Einzigartige Riffelung
Sorgen Sie dafür, dass die Tasse während des Gebrauchs aufgefaltet ist und nach Gebrauch wieder gefaltet werden kann.

Sicherheitsrand
Hält die Tasse an einer Stelle

Wieso medizinisches Silikon ?
Lily Cup™ and Lily Cup Compact™ sind beide aus körperverträglichem Silikon hergestellt. Dieses Material ist:

Sicher und gesund

Medizinisches Silikon ist ein ultra sicheres Material, welches speziell für medizinische Vorhaben entwickelt wurde. Es ist hypoallergen, Latex-frei, Phthalat-frei und enthält keine Giftstoffe. Silikon ist nicht-absorbierend, so dass es den pH-Wert und die Vaginalflora unterstützt.

Weich und bequem

Das Silikon, welches wir für die Lily Cup™ verwenden, ist super dünn und flexibel, so dass es klein gefaltet werden kann. Wenn eingeführt, entfaltet es sich und bleibt an der richtigen Position zum Schutz für den ganzen Tag. Das Silikon jeder Lily Cup™ hat einen unfassbar weichen und geschmeidigen Rand für einen angenehmen Trage-Komfort.

Hygienisch und leicht zu reinigen

Das Silikon ist porenfrei, so dass es der Bakterienbildung widersteht und es extra hygienisch macht. Die geschmeidige Oberfläche der Tasse macht die Reinigung mit warmen Wasser und Seife einfacher. Da Silikon wärmeresistent ist, kann man Lily Cup zur Sicherheit auch mit kochendem Wasser reinigen. Für noch mehr Informationen zur Reinigung eines Lily Cup™´s folgen Sie dem Link.

Lily Cup™ – die super sanfte, wiederverwendbare Menstruationstasse

Lily Cup™ hat eine einfache Passform; einfaches Falten und Einfügen – es öffnet sich und bildet ein Siegel mit ihren Vaginalwänden. Sagen Sie Auf Wiedersehen zu Flecken und Gerüchen – Lily Cup™ hilft Ihnen!

Erste Schritte: Waschen Sie Ihre Hände gründlich mit Seife und Wasser bevor Sie Lily Cup™ verwenden. Vor der ersten Anwendung, tauchen Sie Lily Cup™ für 5 bis 8 Minuten in kochendes Wasser.

Wählen Sie Ihre Größe:

Lily Cup™

Für leichte und starke Tage

Lily Cup™ Compact

Leichte bis mittel-starke Tage

  • Größe A
  • Ich habe noch nicht entbunden
  • Ich habe per Kaiserschnitt entbunden

Fassungsvermögen

Fassungsvermögen der Luftlöcher

Durchmesser

Länge


28 ml

N/A*

40 mm

78 mm


18 ml

16 ml

42 mm

58 mm

  • Größe B
  • Ich habe auf natürlichem Weg entbunden
  • Ich habe einen schwachen Beckenboden

Fassungsvermögen

Fassungsvermögen der Luftlöcher

Durchmesser

Länge


32 ml

N/A*

43.5 mm

78 mm


23 ml

19 ml

45 mm

58 mm

*Durch den schrägen Rand der Lily Cup™ braucht es keine Luftlöcher

Wählen Sie zwischen Lily Cup™ und Lily Cup™ Compact

Alter:

Für junge Frauen die gerade ihre Menstruation bekommen haben, empfehlen wir generell Lily Cup™ Compact wegen der kleineren Größe. Jedoch sind alle Frauenkörper unterschiedlich und nur Sie selbst können die Entscheidung treffen, was am besten zu Ihnen passt.

Stärke der Tage:

Lily Cup™ Klassik ist für jede Stärke der Menstruation geeignet: für leichte bis stärkere Tage. Lily Cup™ Compact ist ideal für leichte und mittelstarke Tage. Bei stärkeren Tagen können Sie sie auch benutzen, müssen sie aber häufiger entleeren.

Gebärmutterhals:

Wenn Sie Ihren Gebärmutterhals leicht mit Ihrer Fingerspitze ertasten können, ist er verhältnismäßig tief positioniert, was Einfluss auf die Tasse hat, die gewählt werden soll. Frauen mit einem tieferen Gebärmutterhals empfinden Lily Cup™ Compact bequemer, da sie kürzer ist. Beide Tassen können verkürzt und gestutzt werden, aber sorgen Sie dafür, diese nicht zu beschädigen. Mehr Information zum Gebärmutterhals und das Stutzen der Tasse finden Sie hier unter FAQ.

Wählen Sie Größe A oder B

Schwangerschaft:

Eine Geburt kann häufig die Form der Scheide verändern und die Beckenbodenmuskulatur schwächen. Daher empfehlen wir Größe B für alle Frauen, die auf natürlichem Weg entbunden haben.

Beckenbodenmuskulatur:

Die Beckenbodenmuskulatur spielt eine wichtige Rolle für das Tragen der Menstruationstasse, da die Muskeln die Tasse in der richtigen Position halten. Wie andere Muskeln verliert auch die Beckenbodenmuskulatur mit zunehmendem Alter an Elastizität z.B. aufgrund von Schwangerschaften oder hormonellen Veränderungen. Wir empfehlen Größe B für Frauen mit einer Beckenbodenschwäche oder anderen Beckenbodenstörungen, wie z.B. Inkontinenz.

Jungfräulichkeit:

Wir empfehlen Frauen, die noch keinen Geschlechtsverkehr hatten, die Größe A. Bei Bedenken hinsichtlich des Jungfernhäutchens fragen Sie bitte vor der Verwendung Ihren Arzt.

General
Wie entscheide ich mich zwischen Lily Cup™ und Lily Cup™ Compact?

Lily Cup™ Compact ist eine zusammenfaltbare Menstrualtasse. Diese ist gefaltet und kann überall in dem süßen, kleinen Etui mitgenommen werden. Sie erhalten bis zu 10 Stunden Schutz und es ist ideal für Frauen mit leichten bis mittel starken Tagen. Sie können es auch bei stärkeren Tagen benutzen, müssen es dann aber öffters reinigen. Die Tasse ist etwas kürzer und somit ideal für Frauen mit einem kürzeren Gebärmutterhals.
Lily Cup™ ist unsere größer Tasse. Sie passt sich von leichten bis starken Tagen an. Diese Menstrualtasse ist länger und ideal geeignet für Frauen mit höherem Gebärmutterhals, aber der Stiel kann zur idealen Größe gestutzt werden. Lily Cup™ liefert bis zu 12 Stunden Schutz und hat einen nichtauslaufbaren Rand.

Wie finde ich meinen Gebärmutterhals?

Der Gebärmutterhals kann seine Position je nach Zyklusphase verändern. Warten Sie daher bis zu Ihrer nächsten Blutung, um seine Position zu bestimmen. Der Gebärmutterhals ist ein enger Muskelring, durch den die Menstruationsflüssigkeit aus dem Uterus austritt. Er fühlt sich ein wenig wie eine Nasenspitze an. Waschen Sie Ihre Hände und führen Sie einen Finger in Ihre Vagina ein. Wenn Sie Ihren Gebärmutterhals leicht mit Ihrer Fingerspitze ertasten können, ist er verhältnismäßig tief positioniert.

Größe
Welche Größe soll ich wählen?

Um Ihnen größtmöglichen Komfort und Sicherheit zu bieten, ist die Lily Cup™ in zwei unterschiedlichen Größen erhältlich. Die Größe ist hauptsächliche abhängig von Ihrer Anatomie und davon, ob Sie bereits entbunden haben.

Größe AGröße B
Ich habe noch nicht natürlich entbunden Ich habe per Kaiserschnitt entbunden
Ich habe natürlich entbundenIch habe einen schwachen Beckenboden

Jede Tasse ist für der maximalen Komfort entwickelt und sollte während des Tragens nicht stören. Bei

• Unbequemlichkeit, sollte Sie vielleicht die Größe wechseln.
• Benutzen Sie Größe A, fühlen aber dass Ihre Menstruation nicht richtig aufgenommen wird oder finden fleckige Stellen auf, wechseln Sie zur Größe B.
• Bei regelmäßigen stärkeren Tagen, empfehlen wir die reguläre Lily Cup™ zu benutzen, da diese mehr aufnehmen kann.

Wie groß sind die Lily Cup™?

Lily Cup™
Größe AGröße B
Durchmesser: 40 mmDurchmesser: 43.5 mm
Länge von: 78 mm Länge von: 78 mm
Fassungsvermögen: 28 mlFassungsvermögen: 32 ml

Lily Cup™ Compact
Größe AGröße B
Durchmesser: 42 mmDurchmesser: 45 mm
Länge von: 58 mm Länge von: 58 mm
Fassungsvermögen: 18 mlFassungsvermögen: 23 ml
Fassungsvermögen der Luftlöcher: 16 mlFassungsvermögen der Luftlöcher: 19 ml

Durch den geneigten Rand der Lily Cup™, benötigt diese keine Luftlöcher.

Wie kürze ich den Lily Cup™ Compact?

Sollte Lily Cup™ Compact zu lang sein oder Stiehl stören, drücken Sie die Tasse von Innen nach Außen und fügen Sie ganz normal ein. Es ändert nicht die Art und Weise wie Sie die Tasse benutzen oder macht es weniger effektiv (es kann zu eine Verkleinerung der Kapazität kommen da der Stiehl Platz einnimmt). Dies kann nicht bei der Lily Cup™ angewendet werden.


Wie verkürze ich den Stiel der Lily Cup™/ Lily Cup™ Compact?

Sie können den Stiel des Lily Cup™´s unter dem 3. Ring stutzen, so dass Sie etwas zum Greifen haben bei dem Entfernen. Sie können die Lily Cup™ Compact nur bis zum 3. Ring stutzen – das Maximum. Entfernen Sie mehr, gehen Sie die Gefahr ein die Tasse zu Beschädigen und den Gebrauch nicht zu ermöglichen. Bitte finden Sie die Bilder unten als Wegweiser. Bitte achten Sie darauf, dass es bei dem von innen nach außen drehen und dem stuzten des Stiels, Schwierigkeiten beim Entfernen kommen kann, da Sie nichts mehr zum Greifen haben.

Lily Cup™Lily Cup™ Compact
Lily CupLily Cup Compact

Sicherheit
Aus welchem Material besteht die Lily Cup™?

Die Lily Cup™ ist aus extra-weichem, medizinischem Silikon. Sie ist hypoallergen und zu 100% frei von Phtalaten, Latex, Bleichmitteln und anderen Substanzen, die allergische Reaktionen verursachen könnten.

Ich bin auf Latex allergisch, kann ich die Lily Cup™ verwenden?

Ja, die Lily Cup™ ist Latex-frei und aus medizinischem Silikon; kann also bei einer Latexallergie vollkommen unbedenklich getragen werden.

Kann eine Lily Cup™ Menstrualtasser verloren gehen oder stecken bleiben?

Nein. Die Vagina endet mit dem Gebärmutterhals, so dass die Tasse nicht verloren gehen kann. Sollten Sie Probleme mit dem Entfernen haben, enspannen Sie Ihren Körper und benutzen Sie ihre Beckenbodenmuskulatur, pressen Sie die Tasse nach unten bis Sie den Stiel greifen und herausnehmen können. Wenn Sie die Basis greifen können, drücke Sie diese zusammen und lösen Sie die Versiegelung. Einige Stellungen, wie eine leichte hocke gehen über der Toilette kann die Vagina verkürzen und die Tasse leichter für das Entfernen vorbereiten.

Ich bin noch Jungfrau, beschädigt die Lily Cup™ mein Hymen (Jungfernhäutchen)?

Für Fragen bezüglich des Hymens konsultieren Sie bitte Ihren Frauenarzt.

Was ist TSS?

TSS (toxisches Schocksyndrom) ist eine lebensbedrohliche Erkrankung, hervorgerufen durch Bakterientoxine. Meist stammen sie von dem Bakterium Staphylococcus aureus, seltener von Streptokokken. TSS kommt zwar nur selten vor, kann aber tödlich sein. Zu den Symptomen gehören plötzliches hohes Fieber, Erbrechen, Durchfall, Schwindel, Ohnmacht und ein Hautausschlag wie bei einem Sonnenbrand.
Falls Sie diese Anzeichen beim Gebrauch der Lily Cup™ an sich bemerken, entfernen Sie die Tasse und kontaktieren Sie sofort einen Arzt. Falls Sie bereits einmal TSS hatten, sollten Sie die Lily Cup™ nicht verwenden. Bei Unsicherheiten fragen Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker.

Kann ich Lily Cup™ trotz meiner Spirale verwenden?

Die Lily Cup™ wird nicht so tief wie ein Tampon getragen und sollte die Spirale nicht beeinflussen. Um sicher zu gehen befragen Sie vor dem Gebrauch der Lily Cup™ bitte Ihren Frauenarzt. Stellen Sie sicher beim Benutzen der Tasse, dass Sie das Siegel entfernen und dass die Fäden über die Tasse gehen beim Tragen, so dass Sie diese nicht beim Entfernen ziehen. Für noch mehr Details, könne Sie diesen Artikel durchlesen: https://www.intimina.com/blog/cup-and-iud/

Ist die Farbe ungefährlich?

Ja, die Lily Cup™ ist zu Ihrer Sicherheit aus hochwertigen Materialien gemacht. Die verwendete Farbe ist 100% körperfreundlich und schadet in keiner Weise.

Reinigung, Aufbewahrung und Pflege
Wie reinige ich meine Lily Cup™?

Reinigen Sie Ihre Lily Cup™ vor und nach jedem Gebrauch mit milder Seife und heißem Wasser. Benutzen Sie keine scharfen Seifen, da sie Irritationen hervorrufen und den natürlichen pH-Wert Ihrer Intimregion aus der Balance bringen können. Für eine gründlichere Reinigung weichen Sie Ihre Lily Cup™ 5-8 Minuten in kochend heißem Wasser ein. Andere

Methoden, die wir zur gelegentlichen Fleckentfernung empfehlen können:
Wasserstoffperoxid (1%): Nehmen Sie 1 Teil Wasserstoffperoxid (1%) und 1 Teil Wasser. Weichen Sie Ihre Tasse darin 24 Stunden lang ein. Danach gründlich abspülen, um vor dem nächsten Gebrauch oder der Aufbewahrung alle Reste zu beseitigen.
Branntweinessig: Nehmen Sie 1 Teil Essig und 2 Teile Wasser. Weichen Sie Ihre Tasse darin 24 Stunden lang ein. Falls Ihre Tasse auch nach gründlichem Abspülen noch nach Essig riecht, wie oben beschrieben auskochen.

Welche Substanzen sollte ich meiden?

Verwenden Sie keine scharfen Reinigungsmittel, keine Substanzen auf Petroleum-Basis, kein Teebaumöl, keinen Alkohol und keine Bleiche um Ihre Lily Cup™ zu säubern.

Wie oft sollte die Lily Cup™ gereinigt werden?

Es ist wichtig die Lily Cup™ vor und nach jedem Gebrauch sorgfältig zu reinigen. Denken Sie auch stets daran Ihre Hände zu waschen, bevor Sie die Lily Cup™ verwenden.

Kann ich die Lily Cup™ in der Spülmaschine reinigen?

Nein, wir empfehlen die Lily Cup™ nicht in der Spülmaschine zu reinigen, da die Chemikalien, die in den verwendeten Reinigungsmitteln enthalten sind, zu Irritationen im Intimbereich führen könnten.

Kann ich das Aufbewahrungstäschen (für Lily Cup™) / das Schutzetui (für Lily Cup™ Compact) waschen?

Ja, dieses speziell entwickelte, anti-bakterielle Täschchen kann in der Waschmaschine gewaschen werden. Wir empfehlen die Verwendung eines sanften Waschmittels, damit es zu keinerlei Irritationen im Intimbereich kommt. Lily Cup™ Compact Schutzetui darf mit Wasser und Seife gewaschen werden und sollte vor dem Gebrauch getrocknet werden.

Wann sollte ich meine Lily Cup™ erneuern?

Bei angemessener Reinigung und Aufbewahrung können Sie Ihre Lily Cup™ mehrere Jahre lang benutzen. Silikon ist sehr langlebig. Wir empfehlen jedoch Ihre Lily Cup™ auszuwechseln, wenn sich Schnitte, kleine Löcher oder ein öliger-klebriger Film bemerkbar machen. Eine leichte Verfärbung ist normal und kann mit der Zeit auftreten – sie beeinträchtigt weder die Funktionalität noch die Sicherheit der Lily Cup™.

Verwendung der Lily Cup™
Kann Lily Cup™ Compact eingefügt zusammenfallen?

Nein, Lily Cup™ Compact bleibt immer in der selben Lage und Form, während des Tragens. Es faltet sich nur zusammen, wenn Sie diese mit den Händen zusammenfalten.

Wie kann ich die Menstrualtasse falten?

Es gibt einige verschiedene Faltvarianten, diese hängen von dem Körper und Gewohnheiten ab. Ohne Rücksicht auf Ihre Faltvariante, ist es sehr wichtig, dass die Menstrualtasse sich vollständig bei dem Einführung öffnet. Drücken Sie sanft die Basis der Tasse (nicht den Stiel) um diese im Körper zu öffnen.
Hier finden Sie die Anwendungschritte zu den hilfreichsten Faltvariante.

Kann die Lily Cup™ über Nacht getragen werden?

Ja, die Lily Cup™ kann, ohne Entleeren, bis zu 12 Stunden am Stück getragen werden. Genießen Sie Ihre Nachtruhe ohne Flecken auf den Laken am nächsten Morgen!

Kann die Lily Cup™ auch während intensivem Sport getragen werden?

Ja, wenn die Lily Cup™ richtig eingesetzt wurde, können Sie sich auch während Ihren sportlichen Aktivitäten sicher fühlen.

Gibt es irgendwelche Aktivitäten, die ich während des Tragens der Lily Cup™ vermeiden sollte?

Die einzige Aktivität die während des Tragens vermieden werden sollte, ist Geschlechtsverkehr. Alles andere kann sorgenfrei auch mit Lily Cup™ ausgeübt werden, egal ob Schwimmen, Tanzen, Joggen, oder Yoga etc.

Wie lange kann ich die Lily Cup™ ohne Wechseln tragen?

Lily Cup™ kann 12 Stunden am Stück getragen werden, ohne sie entleeren zu müssen. Es ist allerdings sehr individuell von der Stärke Ihrer Blutung abhängig; an starken Tagen muss die Lily Cup™ eventuell häufiger entleert werden.

Meine Lily Cup™ ist undicht, trage ich sie richtig?

Wenn die Lily Cup™ korrekt eingesetzt ist, sollte sie komplett dicht sein. Denken Sie daran, dass es etwas Zeit und Übung braucht, um mit einer Menstruationstasse richtig umzugehen. Falls Ihre Lily Cup™ undicht sein sollte, liegt es meist daran, dass sie sich beim Einführen nicht komplett entfaltet hat und somit nicht mit der Scheidenwand abschließt.
Wir empfehlen die Lily Cup™ erneut zu entfernen und wieder einzusetzen und dabei folgende Tipps zu beachten:
1. Drücken Sie nachdem Einführen leicht den unteren Teil von Lily Cup™ (nicht den Stiel) und drehen Sie vorsichtig daran.
2. Führen Sie 1 Finger ein und fühlen rund um Lily Cup™, ob sich die Wände entfaltet haben.
Außerdem schlagen wir zwei verschiedene Faltmethoden zum Einführen des Lily Cup™s™ vor; vielleicht versuchen Sie es einmal mit der zweiten Variante und das Problem lässt sich auf diese Weise lösen.

Ich bin ein Teenager und habe gerade meine Periode bekommen. Kann ich Lily Cup™ verwenden?

Ja, auch junge Mädchen können die Vorteile von Lily Cup™ nutzen. Die Lily Cup™ sitzt nicht so tief wie ein Tampon und ist somit geeignet für Frauen jeden Alters. Bei Fragen zum Hymen, kontaktieren Sie bitte Ihren Frauenarzt.

Ich habe vor kurzem Entbunden, kann ich Lily Cup™ verwenden?

Wir empfehlen Frauen 6 Wochen nach der Entbindung mit der Nutzung von internen Menstruationsschutz zu warten. Nach diesem Zeitraum und falls Sie sich komplett erholt fühlen, können Sie die Mentruationstasse bei Ihrer Ersten Periode benutzen. Sollte Sie vaginale Schmerzen, Unbequemlichkeit oder Irritationen spüren, kontaktieren Sie Ihren Frauenarzt vor der Anwendung.

Empfehlen Sie den Gebrauch des Lily Cup™´s während der Menopause?

Ja! Wir empfehlen Lily Cup™ während Ihrer Menopause zu verwenden, da es keine Trockenheit hervorruft und Sie können es überall mitnehmen. In Ihrer Menopause ist Ihr Zyclus unvorhersehbar, es kann zu leichter oder stärkeren Tagen kommen. Der Lily Cup™ ist hervorragend um diese Veränderungen zu regeln, ohne Ihre Intimzone auszutrocknen oder Irritationen hervorzurufen die bei einer Menopause aufkommen und noch zusätzlich mit Tampons verschlimmert werden können.

Wie oft sollte ich die Lily Cup™ entleeren?

Die Lily Cup™ kann bis zu 12 Stunden getragen werden. Wir empfehlen, dass Sie in einem Zeitraum von 24 Stunden, die Menstruationstasse 2-3 Mal entleeren. An stärkeren Tagen ist dies eventuell öfter nötig. Nach einiger Übung werden Sie für sich persönlich den perfekten Rhythmus gefunden haben.

Was mache ich wenn ich die Tasse auf der Arbeit/ öffentlichen Toiletten nicht reinigen kann?

Denke Sie immer daran vor der Handhabung der Tasse Ihre Hände zu waschen – versuchen Sie antibakterielle Feuchttücher oder Händedesinfektionsmittel in Ihrer Tasche bei sich zu haben. Lily Cup™ ist entwickelt, dass es der Bakterienbildung widersteht, so dass Sie das reinigen auch Mal überspringen können. Falls Sie keinen Zugang zum Waschbecken haben, können Sie auch die Tasse mit Toilettenpapier Reinigen und wieder Einfügen. Sie können auch eine Wasserflasche mit sich auf die Toilette nehmen und die Tasse so reinigen.

Kann ich die Lily Cup™ beim Geschlechtsverkehr tragen?

Nein, die Lily Cup™ kann nicht während des Geschlechtsverkehrs getragen werden. Bitte beachten Sie, dass die Lily Cup™ kein Verhütungsmittel ist und nicht gegen Schwangerschaft oder Geschlechtskrankheiten schützt.

Einführen und Entfernen
Ich habe Schwierigkeiten beim Einführen der Lily Cup™. Was kann ich tun?

Zunächst einmal sollten Sie sich entspannen. Dadurch bleiben Ihre Vaginalmuskeln locker und das Einführen ist einfacher. Finden Sie eine bequeme Position und probieren Sie die verschiedenen Faltvarianten aus, um die für Sie Richtige zu finden. Für ein leichteres Einführen können Sie auch etwas Gleitmittel auf Wasserbasis verwenden.
Das Einführen der Lily Cup™ ist grundsätzlich ähnlich wie das Einführen eines Tampons, Anfangsschwierigkeiten sind normal. Im Laufe der Zeit und mit etwas Übung wird das Einführen der Lily Cup™ mühelos funktionieren.

Kann ich ein Gleitmittel verwenden?

Ja. Falls Sie ein Gleitmittel verwenden möchten, empfehlen wir ein wasserbasiertes Produkt, wie z.B. das Feuchtigkeits-Gleitgel für Frauen. von Intimina. Vermeiden Sie die Verwendung eines silikonbasierten Gleitmittels, da es das Material der Lily Cup™ klebrig macht.

Ich habe Schwierigkeiten beim Entfernen der Lily Cup™. Was kann ich tun?

Bleiben Sie ruhig, wenn Sie Ihre Menstruationstasse nicht entfernen können. Da Lily Cup™ bis zu 12 Stunden getragen werden kann, ist keine Eile geboten. Am wichtigsten ist es, Ihren Körper zu entspannen! Gehen Sie in die Hocke und drücken Sie die Tasse durch mehrmaliges Anspannen der Vaginalmuskeln nach unten. Greifen Sie dann den Stiel und ziehen Sie die Tasse langsam nach unten. Wenn Sie die Unterseite der Tasse spüren, drücken Sie sie leicht zusammen, um den Unterdruck zu lösen. Ziehen Sie den Stiel weiter nach unten. Wenn Sie fühlen, dass Sie die Unterseite fast ganz heraus gezogen haben, halten Sie die Tasse leicht angewinkelt, um nichts zu verschütten.

Muss ich die Lily Cup™ während des Stuhlgangs entfernen?

Die Lily Cup™ muss weder zum Wasserlassen noch für den Stuhlgang entfernt werden.

Close